26.05.2019 Platz 3 beim Ironman St. Pölten

Platz 3 beim 70.3 St. Pölten, was für ein toller Einstand nach der Babypause.
Es war richtig hart, aber es hat gleichzeitig auch so viel Spaß gemacht, wieder ein Rennen zu bestreiten. Mit meiner Leistung bin ich sehr zufrieden, darauf lässt sich für die nächsten Rennen aufbauen.

Glückwunsch nochmals an die schnellen Mädels auf dem Podium Sara Svensk und Bianca Steurer sowie Laura Zimmermann zur beherzten Aufholjagd. Ein großes Dankeschön auch an mein Team und meine Sponsoren, die mich auf dem Weg zurück stets unterstützt haben.

Kommentare sind geschlossen.